Beiträge

Lichtenberg ist kein Plüschsofa – aber was ist es dann? Folge 5

Heute also das große Finale. Mit Liebeserklärung – natürlich an Lichtenberg. Und wunderbarer Fröhlichkeit…;-). Mit Frank Tessmann, Karin Halsch, Mathias Roloff, Florian Griep, Olaf Ruhl, Kai-Uwe Heymann, Uta Schröder, Sarchashmah Delbershah, Bernd Jablonski, Ingo Joschua Skoneczny u.v.a.

Ich danke herzlich allen, allen Unterstützer*innen und Wähler*innen. Und eine riesige Umarmung an Axel Ranisch, ohne den diese Filmreihe mit viel Herz nicht möglich gewesen wäre. Und jetzt: Bitte wählen gehen…;-)

Lichtenberg ist kein Plüschsofa – aber was dann? Folge 4

18

Lichtenberg ist kein Plüschsofa – aber was dann? Folge 3

Nachdem die letzte BVV der Wahlperiode gestern bis ca. 23 Uhr andauerte, macht mich heute mein Freund Kurt Hemmerlein mit etwas Lärm 😉 und seinen Überlegungen zu Picknickdecken und Plüschsofas munter. In Hohenschönhausen erwartet mich derweil ein wunderbarer Küchenstuhl und der stellvertretende Vorsitzende des Wirtschaftskreises Hohenschönhausen-Lichtenberg. Ich wünsche Freude mit diesen kreativen Menschen und einem weiteren Film von Axel Ranisch.

Lichtenberg ist kein Plüschsofa – aber was dann? Folge 2

Von Aggressionen und Zerstörung nicht abhalten lassen, offen sein für Schönes, selbst Schönes schaffen, auch Geflüchteten ins Gesicht schauen, ihnen zuhören und eine Chance geben. Das ist für mich Lichtenberg. Und wieder mit Kamera und Herz dabei: Axel Ranisch, Lichtenberger, Regisseur, Schauspieler, Mensch.

 

Lichtenberg ist kein Plüschsofa – aber was dann? Folge 1