Impressionen aus dem letzten Jahr

Pressemitteilung: Auch Gesinde ist willkommen: Lichtenberg lädt zum Mittelalter-Spektakel

Zum dritten Mal lädt die Gemarkung Lichtenberg die Fans von mittelalterlicher Gewandung und Met am Donnerstag, 30. April, und am Freitag, 1. Mai, in den Rathauspark zum „Spectaculum am lichten Berg“.

Bei Musik, Gaumenschmaus und Gaukelei können Besucher mittelalterliche Lebensart spüren, aber auch Handwerkern zuschauen und sich unterhalten lassen. Am Donnerstag spielt dazu ab 19 Uhr die Gruppe „Uhlenflug“ zum Tanze auf. Für Nachtschwärmer gibt es Feuerspiele. Am Freitag ist ab 12 Uhr Familientag mit buntem Markttreiben, Marionettenspiel und Märchenzauber, einer Wahrsagerin und einer Werkstatt für Töpfergesellen. Unter anderen singt das Ensemble „Eibenklang“ und das „Spielwütige Gesinde“ freut sich über alte und junge Besucher.

Stadtvogtin Birgit Monteiro: „Ich werde mich am Freitage, den 1. Mai, um 15 Uhr mit einer Verlautbarung an die Bürgerschaft und das Gesinde von Lichtenberg wenden und bitte diese, sich zahlreich auf der Rathauswiese einzufinden.“