Seit Januar 2015 bin ich Mitglied des Lichtenberger Bezirksamtes. In den Jahren 2015 und 2016 als ihre Bezirksbürgermeisterin und seit 2017 als Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit. Sie finden hier in zeitlicher Reihenfolge Beiträge über meine Arbeit als Mitglied des Bezirksamtes.

  • Stadtentwicklungsamt

    Hier kümmern wir uns um Baugenehmigungen, Bebauungspläne, das Vermessungswesen und die Bau- und Wohnungsaufsicht.

  • Amt für Soziales

    Alles rund um die Sozialhilfe, Grundsicherung im Alter, BAföG, Seniorenbegegnungsstätten und vieles mehr.

  • Wirtschaftsförderung

    Sie wollen in Lichtenberg ein Unternehmen gründen, expandieren oder brauchen anderweitig Unterstützung bei der Unternehmensentwicklung?

Das Neueste in chronologischer Reihenfolge

Frieda-Rosenthal-Preis ausgeschrieben

Birgit MonteiroSPD ruft Bürger bis zum 16. August zu Namensvorschlägen auf

In diesem Jahr schreibt die SPD Lichtenberg erstmals den Frieda-Rosenthal-Preis aus. Damit wird besonderes haupt- oder ehrenamtliches Engagement für das demokratische Gemeinwesen im Bezirk Lichtenberg ausgezeichnet. Der Preis ist mit 100 € dotiert und wird von Birgit Monteiro, MdA gespendet.
Weiterlesen

Krankenwohnungsangebote für Obdachlose in Berlin

PDF (33,8  kB) Kleine Anfrage: Krankenwohnungsangebote für Obdachlose in Berlin, Drucksache 16/13335

Kleine Anfrage
der Abgeordneten Birgit Monteiro (SPD)
vom 26. Mai 2009 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 27. Mai 2009) und Antwort

Im Namen des Senats von Berlin beantworte ich Ihre Kleine Anfrage wie folgt:

1. Welche Bedeutung misst der Senat der pflegerischen medizinischen Versorgung wohnungsloser Menschen und Menschen ohne Krankenversicherung in Berlin zu?

Weiterlesen

Wie weiter mit den Frauenstrukturstellen?

PDF (45,2  kB) Kleine Anfrage: „Wie weiter mit den Frauenstrukturstellen?“, Drucksache 16/13335

Kleine Anfrage
der Abgeordneten Birgit Monteiro (SPD) und Ellen Haußdörfer (SPD)
vom 21. April 2009 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 27. April 2009) und Antwort

Im Namen des Senats von Berlin beantworte ich Ihre Kleine Anfrage wie folgt:

1. Seit wie vielen Jahren werden Frauenstrukturstellen durch den Senat gefördert?

Weiterlesen