Seit Januar 2015 bin ich Mitglied des Lichtenberger Bezirksamtes. In den Jahren 2015 und 2016 als ihre Bezirksbürgermeisterin und seit 2017 als Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung, Soziales, Wirtschaft und Arbeit. Sie finden hier in zeitlicher Reihenfolge Beiträge über meine Arbeit als Mitglied des Bezirksamtes.

  • Stadtentwicklungsamt

    Hier kümmern wir uns um Baugenehmigungen, Bebauungspläne, das Vermessungswesen und die Bau- und Wohnungsaufsicht.

  • Amt für Soziales

    Alles rund um die Sozialhilfe, Grundsicherung im Alter, BAföG, Seniorenbegegnungsstätten und vieles mehr.

  • Wirtschaftsförderung

    Sie wollen in Lichtenberg ein Unternehmen gründen, expandieren oder brauchen anderweitig Unterstützung bei der Unternehmensentwicklung?

Das Neueste in chronologischer Reihenfolge

Einladung zum Spaziergang über den Zentralfriedhof Friedrichsfelde

Grafik: SPD-WürfelLiebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Freunde der SPD!

Oft vereinnahmt und dennoch ein Teil sozialdemokratischer Geschichte: Der Zentralfriedhof Friedrichsfelde.

Wir wollen gemeinsam auf den Spuren längst verstorbener Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wandeln und uns der Vergangenheit der SPD nähern.

Mit Führung durch den Förderkreis Erinnerungsstätte der deutschen Arbeiterbewegung Berlin-Friedrichsfelde e.V.
Weiterlesen

Lichtenberger SPD verleiht Frieda-Rosenthal-Preis

Foto: Birgit Monteiro überreicht Anna Franziska Schwarzbach den  Frieda-Rosenthal-Preis Rede zur Verleihung von Birgit Monteiro:
Meine sehr geehrten Damen und Herren, liebe Nachbarinnen und Nachbarn, liebe Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten!

Die Lichtenberger SPD verleiht heute erstmals den Frieda-Rosenthal-Preis.

Der eine oder die andere von Ihnen erinnert sich vielleicht daran, dass Frieda Rosenthal, diese mutige, streitbare und besondere Frau vor fast genau einem Jahr, nämlich am 01.10.2008, mit einem Stolperstein an ihrem Lichtenberger Wohnort in der Fanninger Str. 53 geehrt wurde.
Weiterlesen

Frieda-Rosenthal-Preis ausgeschrieben

Birgit MonteiroSPD ruft Bürger bis zum 16. August zu Namensvorschlägen auf

In diesem Jahr schreibt die SPD Lichtenberg erstmals den Frieda-Rosenthal-Preis aus. Damit wird besonderes haupt- oder ehrenamtliches Engagement für das demokratische Gemeinwesen im Bezirk Lichtenberg ausgezeichnet. Der Preis ist mit 100 € dotiert und wird von Birgit Monteiro, MdA gespendet.
Weiterlesen