Einträge von Christian Paulus

Lichtenberg bald auch familienfreundlicher Gastgeber

Männer in Arbeitsanzügen hämmern, stemmen und zimmern: Am Ostkreuz entsteht zurzeit nicht nur ein Vorzeigebahnhof. Gleich nebenan in der Marktstraße, wo einst die Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft gebüffelt haben, feiert im August die größte Jugendherberge Berlins Richtfest. Es freut mich, dass der Deutsche Jugendherbergsverband zehn Millionen Euro in Lichtenberg investiert. 70 dauerhafte […]

Einige Zahlen zu Arbeit und Wirtschaft in Lichtenberg – Juni

Momentan sind in Lichtenberg 19.986 Unternehmen gemeldet, das sind 46 Unternehmen mehr als im Vormonat. Der Gewerbezuzug schafft auch Arbeitsplätze: Erfreulicherweise ist die Zahl der Arbeitslosen weiter rückläufig. Sie ist von 14.522 im Mai auf 14.182 Personen im Juni gesunken. Demnach sind bei uns zurzeit 9,3 Prozent aller Erwerbspersonen ohne Job. Die Arbeitslosigkeit noch weiter zu reduzieren […]

Pressemitteilung: Nachwuchs für Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro

Er wiegt knapp ein Kilogramm, ist 40 Zentimeter groß und hat dunkelbraune Augen: Das jüngste Flink-Wallaby aus dem Tierpark Berlin in Friedrichsfelde. Vorletzte Woche ist seine Mutter plötzlich gestorben. Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) hat den Kleinen daraufhin angenommen: Sie ist jetzt Patin für das Tier. Und hat es auf den Namen „MONTI“ getauft. „Monte steht […]

Pressemitteilung: Gesucht wird: Das Lichtenberger Unternehmen des Jahres 2015

Nicht direkt in der Mitte, dennoch zentrumsnah, nicht ganz auf dem flachen Land, aber trotzdem grün, mit boomendem Wohnungsbau und moderaten Mieten – so empfiehlt sich Lichtenberg den Menschen, die hier arbeiten und auch leben wollen. Schon bald wird der Bezirk das 20.000 Unternehmen begrüßen. Aus dieser Vielfalt wird im Oktober 2015 im Bezirk bereits […]

Pressemitteilung: KinderUni unterwegs: Birgit Monteiro begrüßt das 5555. Kind

Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) wird am Freitag, den 19. Juni, von 9 bis 10 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center, Prerower Platz 2,  das 5555. Lichtenberger Schulkind begrüßen, das an einer Vorlesung der Reihe „KUL unterwegs“ teilnimmt. Die Jubiläums-Vorlesung dreht sich um das Thema „30 Jahre Neu-Hohenschönhausen: Wie der Stadtteil entstand und sich entwickelte“. Die […]

Studie zum Gewerbegebiet Herzbergstraße liegt vor

Mit unseren Gewerbegebieten geht es seit einigen Jahren wieder aufwärts. Inzwischen haben die Kolleginnen der Wirtschaftsförderung Schwierigkeiten, für die große Nachfrage noch passende Flächen zu finden. Die Lichtenberger Gewerbegebiete sind attraktiv, weil sie als einige der wenigen Berliner Gebiete noch die Möglichkeit bieten, in der Nähe zum Innenstadtring zu produzieren. Diese Nähe sorgt aber auch für […]

Hurraaa: Lichtenberg ist Berlins erste familiengerechte Kommune

Der Bezirk Lichtenberg wollte als erste Kommune in Berlin offiziell familiengerecht sein. Das haben wir geschafft! Mein Vorgänger Andreas Geisel hat dafür die Weichen gestellt, die Bezirkspolitik jahrelang darauf ausgerichtet. Nun sind unsere Erfolge im Rahmen eines zwölfmonatigen Auditierungsverfahrens von unabhängiger Stelle gewürdigt worden: Am 12. Juni konnte ich für den Bezirk Lichtenberg das Zertifikat […]

Mein Newsletter vor den Sommerferien ist erschienen

Die neueste Ausgabe meines Newsletters steht zum Herunterladen bereit. Einfach hier klicken (PDF)! Den Newsletter können Sie gerne an andere Interessierte weitergeben. Falls Sie den Newsletter künftig bequem per Mail zugesandt haben möchten, können Sie einfach eine Nachricht an bezirksbuergermeisterin@lichtenberg.berlin.de schicken. Viel Spaß beim Lesen!

Bürger gestalten den Stefan-Heym-Platz

Der Stefan-Heym-Platz soll umgestaltet werden. Seit Beginn des Jahres werden Workshops und Treffen veranstaltet. Darin erarbeiten Bürgerinnen und Bürger Vorgaben, nach denen später verschiedene Planungsbüros ihre Vorschläge ausrichten. Das Verfahren ist nur eine Form von Bürgerbeteiligung, bei der die Anwohnerinnen und Anwohner in die Gestaltung ihres Umfeldes von Anfang an mitbestimmen können wie jüngst im […]

Kiss-Bassist Gene Simmons wirbt für Lichtenberg

Vor 40 Jahren hat er die legendäre Rockband Kiss gegründet und ist seither ihr Bassist: Der US-Amerikaner Gene Simmons hat Anfang Juni die Lichtenberger Kita „Matt Lamb“ besucht. Diese ist nach dem gleichnamigen Künstler und Friedensaktivisten benannt, dem Gene Simmons sehr verbunden ist. Der Rockstar engagiert sich weltweit für Kinder: Er finanziert Schulessen in Afrika […]