Einträge von Christian Paulus

„Runder Tisch Mieten“ wiederbelebt

Auch in puncto Wohnungsbau gehören wir unter den Bezirken zu den Spitzenreitern: In Lichtenberg entstehen an zahlreichen Orten neue Wohnungen, das entspannt den Immobilienmarkt und wirkt steigenden Mietkosten entgegen. Das erfolgreiche Lichtenberger „Bündnis für Wohnen“ (PDF) hat die Entwicklungen rund um den Wohnungsmarkt fest im Blick. Doch trotz der Neubauten hängen die Mieten im Bezirk auch […]

Filmprojekt: „Freude am Lesen mit Drehbuch und Film“

Im Mai hatte ich das Glück, beim Auftaktworkshop des Filmprojekts „Freude am Lesen mit Drehbuch und Film“ dabei zu sein. Hier sollen Kinder gemeinsam mit erfahrenen Filmleuten lernen, ein Drehbuch zu schreiben und anschließend zu verfilmen. Damit soll die Lese- und Schreibkompetenz der Kinder und ihre Kreativität gestärkt werden. Denn Drehbücher sind im Ergebnis sehr […]

14 Millionen Euro zusätzlich für Lichtenberg

Dank der guten Landeshaushaltslage hat das Berliner Abgeordnetenhaus Ende 2014 beschlossen, die Hälfte des Überschusses in den Schuldenabbau des Landes zu stecken und die andere Hälfte zu investieren. Die Bezirke konnten sich bis Ende April mit konkreten Maßnahmen um die Investitionsmittel bewerben. Lichtenberg konnte den Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses davon überzeugen, folgende Projekte zu finanzieren: Sporthalle […]

Meine Informationen – ab jetzt regelmäßig

Seit diesem Monat veröffentliche ich einen regelmäßigen Newsletter, der direkt über meine Arbeit und meine Sicht der Dinge informiert. Falls Sie daran Interesse haben, können Sie sich diesen hier herunterladen: Newsletter Mai 2015 zum herunterladen (PDF) Wenn Sie möchten, schicke ich Ihnen die neuesten Newsletter auch gerne direkt per E-Mail zu. Hierfür müssten Sie einfach […]

Besuch im Institut Buhara – die Imamschule in Karlshorst

Vergangene Woche hatte ich zusammen mit meiner Kollegin Frau Obermeyer einen außergewöhnlichen Antrittsbesuch in Karlshorst. Eingeladen hatten der Schulleiter der dort seit 2009 ansässigen Imam-Schule und der Vorsitzende des Trägervereins Semerkand. Gemeinsam zeigten sie uns die Räumlichkeiten – von den Seminarräumen und der Küche im Erdgeschoss bis zum großen Saal im Obergeschoss. Für mich war es ein sehr […]

Meine Rede auf dem Spectaculum

Da einige Besucherinnen und Besucher des Mittelalterfestes Spectaculum am vergangenen 1. Mai so gut fanden, kann man sie nun hier nachlesen: Kommet herbei und staunet, holde Mägde, feine Edelfrauen und wackere Mannsbilder! Ich heiße die Bürgerschaft und das Gesinde des lichten Berges willkommen zu unserem Gelage! Sît viel willekomen, die ir sit gevarn von manegen […]

Gastbeitrag: Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro besucht den Campus Hedwig

Sie war die erste offizielle Besucherin auf dem Campus Hedwig: am Samstag, 18. April besuchte Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro den Umzug der Kita Sonnenschein in den neugebauten Campus Hedwig. In der Hedwigstraße 9/10 steht der von der SozDia Stiftung Berlin erbaute, halbrunde Neubau, der sich harmonisch in eine parkähnliche Grünfläche einfügt. Die Bezirksbürgermeisterin, die von SozDia-Vorstand […]

Pressemitteilung: Auch Gesinde ist willkommen: Lichtenberg lädt zum Mittelalter-Spektakel

Zum dritten Mal lädt die Gemarkung Lichtenberg die Fans von mittelalterlicher Gewandung und Met am Donnerstag, 30. April, und am Freitag, 1. Mai, in den Rathauspark zum „Spectaculum am lichten Berg“. Bei Musik, Gaumenschmaus und Gaukelei können Besucher mittelalterliche Lebensart spüren, aber auch Handwerkern zuschauen und sich unterhalten lassen. Am Donnerstag spielt dazu ab 19 Uhr […]

Pressemitteilung: Bezirksbürgermeisterin eröffnet Familienfest „Bunte Platte“ am 1. Mai

Bereits zum zehnten Mal findet am Freitag, 1. Mai, von 11 bis 18 Uhr die „Bunte Platte“ am Warnitzer Bogen in Hohenschönhausen statt. Bezirksbürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) wird das Familienfest um 11 Uhr eröffnen.  Vereine und Parteien werden sich an diesem Tag in Hohenschönhausen präsentieren. Die Besucher können sich auf Spiele, sportliche Aktivitäten sowie ein […]

Betriebsbesuch bei Mobi-Hub

Neben meiner Verantwortung als Bezirksbürgermeisterin bin ich auch Leiterin der Lichtenberger Wirtschaftsförderung. In dieser Verantwortung besuche ich regelmäßig Lichtenberger Betriebe, um nah bei den Unternehmen und Themen vor Ort zu sein und ein weiteres stabiles wirtschaftliches Wachstum Lichtenbergs zu befördern. Am vergangenen Freitag besuchte ich die Mobi-Hub, ein klassisches Familienunternehmen. Das Ost-West-Ehepaar Hallau startete 1995 mit der […]